Ihre Spende ist wichtig

Damit die jungen Mädchen ihre Ausbildung oder Berufsbildung ohne die Sorge der Finanzierung durchführen können, sind wir auf Spenden unterschiedlicher Art angewiesen. Dabei unterscheiden wir mit folgenden Formen.  

Patenschaft

Besonders dankbar sind wir für übernommene Patenschaften:

Paten, die sich bereit erklären, über einen Zeitraum von fünf Jahren – der durchschnittlichen Ausbildungszeit unserer Schülerinnen – jährlich
CHF 1‘000 zu spenden.

 

Auch jeder kleine Betrag ist sehr willkommen und wird für Ausbildung und Schulmaterial oder auch als Anzahlung an einen Computer verwendet.

Erbschaft & Schenkung

Über das Leben hinaus
Gutes tun:
Mit einem Schenkung oder einer Erbschaft zu Gunsten des Meenakshi Vereins zeigen Sie auch in Ihrem letzten Willen Solidarität und Nächstenliebe. Hinterlassen Sie bleibende Spuren – und schaffen Sie jungen Mädchen eine hoffnungsvolle Zukunft. 

 

Sie setzen damit ein Zeichen für die nächste Generation und bringen noch einmal zum Ausdruck, was Ihnen am Herzen liegt. Gleichzeitig schaffen Sie Klarheit – für sich selber und Ihre Angehörigen.